Hilfskreuzer

 

Hilfskreuzer 1914-1918

Vorkriegspassagierhilfskreuzer(Erprobung)

Normannia (Hülfskreuzer)

Passagierhilfskreuzer

Kronprinz Wilhelm = C  
Berlin = C  
Cap Trafalgar  
Kaiser Wilhelm der Große = D  
Prinz Eitel Friedrich  
Vineta ex Cap Polonio
Victoria Luise = A ex Deutschland

                              

Als Hilfskreuzer waren vorgesehen, aber nicht ausgerüstet:

-Bülow (1906), 8965 BRT
-Derfflinger (1907), 9144 BRT
-Goeben (1906), 8792 BRT
-Kigoma (1914), 8156 BRT (Deutsche Ostafrika-Linie)
-Kaiser Wilhelm II.(1902), 19361 BRT
-Kleist (1906), 8959 BRT
-Kronprinzessin Cecilie (1906), 19360 BRT
-Lützow (1907), 8826 BRT
-Prinz Ludwig (1906), 9687 BRT
-Yorck (1906), 8909 BRT (Norddeutscher Lloyd)

Die Ausrüstung als Hilfskreuzer(Reserveschiff) wurde erwogen bei:

-Cap Finisterre (1911), 14503 BRT (H.S.D.G.)
-Kaiserin Auguste Victoria (1905), 24581 BRT (Hapag)
-George Washington (1908), 25570 BRT
-Prinz Friedrich Wilhelm (1907) 17082 BRT (Norddeutscher Lloyd)

Frachthilfskreuzer                                                  

Cormoran        ex Riäsan
Greif   ex Guben
Iltis  ex Gutenfels
Geier ex Saint Théodore
Leopard ex Yarrowdale
Meteor  ex Vienna
Möwe ex Pungo
Seeadler ex Pass of Balmaha
Wolf  ex Belgravia
Wolf   ex Wachtfels

Hilfskreuzer  1939-1945 (nur Frachtschiffe)

HSK   1 Orion
HSK   2 Atlantis
HSK   3 Widder
HSK   4 Thor
HSK   5 Pinguin
HSK   6 Stier
HSK   7 Komet
HSK   8 Kormoran
HSK   9 Michel
HSK 10 Coronel
Schiff 5

Als Hilfskreuzer waren vorgesehen, aber nicht ausgerüstet:

-Neidenfels
-Molktefels
-Amerskerk (Schiff 49)
-Minden (ex Lodz)
-Neubau 695 (Coburg)
-Neubau 696 (Marburg)

Handelsstörer für Kanaleinsatz 1939-1945                    

Skorpion ex Newhaven
Natter ex Casoar

                           

Wenn Sie Fehler entdecken, weitere Informationen benötigen oder Informationen zu den Hilfskreuzern der Kaiserlichen-, Kriegsmarine  besitzen, können sie sie bei der unten angegebenen E-Mail Adresse melden oder es im Gästebuch vermerken.